Du bist hier: Interpreten > B > Songtexte von Baby Jail > Songtext: Einstiegsdroge Nr. 1
Einstiegsdroge Nr. 1


Die nette alte Frau, die geht so schnell sie kann
10 Meter weiter vorn steht die Strassenbahn
Jetzt ist sie an der Tür, doch es hat keinen Zweck
Die Strassenbahn kennt keine Skrupel und fährt weg
Da gibt es nicht zu lachen, das geht nicht gut aus
Die nette alte Frau kommt viel zu spät nach Haus
Sie macht in stiller Wut die Likörflasche auf
und ein Drogenschicksal nimmt seinen Lauf
Einstiegsdroge Nr. 1 ist nicht der Qualm im Jugendhaus
Das Bier am Fest des Turnvereins macht auch noch keinen
Junkie aus
Die Einstiegsdroge Nr. 1 greift uns viel gemeiner an



Einstiegsdroge Nr. 1 heisst Vorortsbus und Strassenbahn
Wenn die Schule aus ist sind die Kinder froh
Dann holen sie sich ihre Bildung anderswo
Sie gehen für ein Abenteuer meilenweit zu Fuss
Doch wenn der Weg zu weit ist, nehmen sie den Bus
Da kommen sie, da rennen sie, sie steigen alle ein
Der Bus fährt los, die Welt könnte in bester Ordnung sein
Fahrkartenkontrolle, jetzt geht der Ärger los
Die Verluste der Kinder sind gross
Die einen weinen, die andern fluchen
Kein Wunder wenn sie Trost in den Drogen suchen
Einstiegsdroge Nr. 1 ist nicht der Qualm...
Ein tödliches Netz spannt sich rund um die Welt
Die Gefahr lauert da, wo die Strassenbahn hält
Künstliche Wärme, verlockendes Licht
Pass auf, bevor dein Leben zerbricht
Einstiegsdroge Nr. 1 ist nicht der Qualm...

(c) 2008 - 2014 Songtexte-kostenlos.com