Du bist hier: Interpreten > B > Songtexte von Bastille > Songtext: The Silence Übersetzung
The Silence Übersetzung


Erzähl' mir ein Teil deiner Geschichte
auf die du stolz bist,
Sprich in Worten die du aufgeschnappt hast
als du allein durchs Leben gingst,
wir schienen in deinen Geschichten zu schwimmen
und mit deren Strom mitgerissen zu sein
festgekeilt an den Worten
und ertrunken ohne Luft darin.

Jetzt hast du eine Wand angestoßen und es ist nicht deine Schuld
mein Schatz, mein Schatz, mein Schatz
Jetzt hast du eine Wand angestoßen und zwar hart
mein Schatz, mein Schatz, mein Schatz.

Es ist nicht genug sprachlos zu sein



(Kannst du die Stille füllen?)
Du musst die Wörter in deinem Kopf haben
und oh, oh, kannst du die Stille fühlen?
Ich kann's nicht mehr aushalten,
weil es nicht genug ist sprachlos zu sein.
(Kannst du die Stille füllen?)

Erzähl' mir ein Teil deiner Geschichte
die du noch nie laut ausgesprochen hast,
zieh mir den Boden unter den Füßen weg
und wirf mich auf den Boden.
Wickel mich um deinen Finger,
brech' die Stille weit offen
und bevor es in meine Ohren sickert,
erfüllt es mich von innen.

Jetzt hast du eine Wand angestoßen und deine Worte verloren
mein Schatz, mein Schatz, mein Schatz.
Jetzt hast du eine Wand angestoßen und zwar hart
mein Schatz, mein Schatz, mein Schatz.

Es ist nicht genug sprachlos zu sein
(Kannst du die Stille füllen?)
Du musst die Wörter in deinem Kopf haben
und oh, oh, kannst du die Stille fühlen?
Ich kann's nicht mehr aushalten,
weil es nicht genug ist sprachlos zu sein.
(Kannst du die Stille füllen?)

Wenn du es einen Namen gibst, dann ist es schon gewonnen.
Wozu bist du gut? Wozu bist du gut?
Wenn du es einen Namen gibst, dann ist es schon gewonnen.
Wozu bist du gut? Wozu bist du gut?
Wenn du es einen Namen gibst, dann ist es schon gewonnen.
Wozu bist du gut? Wozu bist du gut?

Es ist nicht genug sprachlos zu sein
(Kannst du die Stille füllen?)
Du musst die Wörter in deinem Kopf haben
und oh, oh, kannst du die Stille fühlen?
Ich kann's nicht mehr aushalten,
weil es nicht genug ist sprachlos zu sein.
(Kannst du die Stille füllen?)

(c) 2008 - 2014 Songtexte-kostenlos.com