Du bist hier: Interpreten > J > Songtexte von Jason Mraz > Songtext: Only Human Übersetzung
Only Human Übersetzung


Ein Eichhörnchen auf dem Baum beobachtet es mich
Giebt es einen dreck darauf?
Kümmert es ihn wer ich bin?
Ich bin nur ein Mann, ist das alles was ich bin?
Sind meine Manieren fehlinterpretierte Wörter oder einfach nur menschlich?
Ich bin ein Mensch!

Mörderische Krähe, hey, was weißt du?
Was hast du darüber gelesen was du da in den Krallen hälst.
Ist das ein Zweig, bist du eine Friedenstaube?
Eine schwarze Taube undercover, mit einem anderen Puzzlestück
Bist du ein zu lösendes Rätsel die ganze zeit schon?
Oder habe ich einach nur das Denken der Menschen übeschritten.




Nur Menschen
Aus Fleisch, aus Sand, gemcht aus menschlichem
Die Welt spricht von einer Revolution
Die natürlichen Gesetze haben keine Verfassung
Sie haben ein Recht, ihr eigenes leben zu leben.
Aber wir bauen eine Decke über´s Paradis

Weil wir nur Menschen sind
Ja, wir sind auch nur Menschen
Wenn das unsere einzige Entschuldigung ist, glaubst du das wir dabei bleiben
einfach nur Menschen zu sein?
Ja sind wir, ja wir sind
Nur Menschen, nur Menschen, auch nur menschlich
Bisher ...

Bis in dem großen Baum den er pflantzte als er noch ein Junge war
Zurück im Jahr 1923
Dreißig Meter und einen Fuß, schau, kletter ein bischen
Was du finden wirst ist das Produkt aus einem Samen
Der Samen ist gesät, ganz allein
Er wächst über dich, mit einem Herzen der Liebe
Hart und Schutz der Tiere des Landes und der "Atmung bei Kaltem Wetter"
Wir alle atmen

Die Welt spricht von einer Revolution
Die natürlichen Gesetze haben keine Verfassung
Sie haben ein Recht, ihr eigenes leben zu leben.
Aber wir bauen eine Decke über´s Paradis

Weil wir nur Mensche sind
Ja, wir sind auch nur Menschen
Wenn das unsere einzige Entschuldigung ist, glaubst du das wir dabei bleiben
einfach nur Menschen zu sein?
Ja sind wir, ja wir sind
Nur Menschen, nur Menschen, auch nur menschlich
Bisher ...

Und dieser Ort wird mich überleben
Bevor ich in den Himmel kommen werde ich diesen Baum hoch klettern
Und ich werde meinen Dank zu geben haben
Das du mir den Zweig zum schwingen gegeben hast
Wenn ich mich jemals verliebe
Werde ich mir selsbt ein Kind schenken
Ich werde meine Kinder ihren weg gehen lassen

Weil wir nur Menschen sind
Nur Menschen, so weit, so weit

(c) 2008 - 2014 Songtexte-kostenlos.com