Du bist hier: Interpreten > K > Songtexte von Kings Of Leon > Songtext: Revelry Übersetzung
Revelry Übersetzung


Was für eine Nacht für einen Tanz, du weißt, ich bin eine Tanzmaschine
Mit einem Feuer in meinen Knochen und dem süße Geschmack von Kerosin
Ich gehe verloren in der Nacht, soweit oben, ich will nicht herunter kommen
Um den Verlust der guten Sache, die ich gefunden hatte, einsehen zu müssen

Woo hoo hoo
Woo hoo hoo

In der Dunkelheit der Nacht kann ich hören, wie du meinen Namen rufst
Mit dem häresten der Herzen fühle ich mich noch immer voller Schmerz
Also itrinke und rauche ich, und ich frage, ob du jemals in der Nähe bist
Auch wenn ich es war, deralles was wir hatten, kaputt gemacht hat




Schau, die Zeit, die wir zusammen hatten, war kostbar für mich
Aber die ganze Zeit habe ich von einem ausgelassenen Fest geträumt

Geboren um zu laufen, Baby, lauf wie ein Strom einen Berghang hinunter läuft
Mit dem Wind im Rücken, ich zucke niemals auch nur mit der Wimper
Du musst nur wisssen, dass du die ganze Zeit der warst, dem mein Herz gehörte
Aber der Dämon und ich waren die besten Freunde von Anfang an

Schau, die Zeit, die wir zusammen hatten, war kostbar für mich
Aber die ganze Zeit habe ich von einem ausgelassenen Fest geträumt

Und ich sagte mir selbst: "Junge, geh weg"
Es regnete so stark, es fühlte sich wie Schnee
Alles stürzte auf mich hinunter
Im hinteren Teil des Waldes, im Dunkel der Nacht
Die Blässe des alten Mondscheins
Alles fühlte sich einfach so unvollständig an

Träumend von einem ausgelassenen Fest
Träumend von einem ausgelassenen Fest
Träumend von einem ausgelassenen Fest
Träumend von einem ausgelassenen Fest

(c) 2008 - 2014 Songtexte-kostenlos.com