Du bist hier: Interpreten > L > Songtexte von Lily Allen > Songtext: Knock 'em Out Übersetzung
Knock 'em Out Übersetzung


Also gut, das hier ist ein Lied über jeden, es könnte jeder sein
Du machst dein eigenes Ding und jemand kommt aus heiterem Himmel an
Und sagt:
"Okay, was hast du gesagt? Yeah, kann ich deine Nummer haben?"
Und du sagst so:
"Nein, nicht in einer Million Jahre, du bist eklig.
Bitte, lass mich in Ruhe."

Schnitt, wir sind in einem Pub an einem Männerabend
Ein Typ an der Bar, denn er schmeißt eine Runde
Er registriert eine Tussi, sie sieht ganz okay aus
Sie bemerkt, wie er sie ansieht und geht zu ihm
"Also, Süße, holst du einen Drink für uns beide?"



"Äh, nein, aber ich überlegt, ob ich deiner Freundin einen spendiere ... "

Sie hat keinen Geschmack, hat die Hand auf seiner Taille
Versucht, ihn mit sich zu ziehen, die Lippen auf seinem Gesicht
"Wenn du drauf bestehst, denn nehme ich eine Weißweinschorle."
"Tut mir leid, Süße, aber du bist kein schöner Anblick."

Du kannst sie nicht bewusslos schlagen, kannst nicht weggehen
Versuchst verzweifelt, den höflichsten Weg zu finden, zu sagen
Verschwinde aus meinem Blickfeld, lass mich in Ruhe
Und nein, du kannst meine Nummer nicht haben
"Warum?"
Weil ich mein Telefon verloren habe

"Oh ja, eigentlich, ja, ähm, bin ich schwanger
Ähm, ja, ich bekomme ein Kind in 6 Monaten oder so, nein
Ja, ja ... "

Ich durchschaue, was der Typ denkt
Als er zu ihr rüberkommt, schaut sie nach unten
Sie sagt:
"Jetzt geht das wieder los."
Das ist Schema F, sie kennt das schon
Sie denkt, "Die sind doch alle gleich."

"Yeah, geht's dir gut, Süße? Du siehst gut aus, yeah, wie heißt du?"
Sie schaut in ihre Tasche, nimmt eine Kippe raus
Versucht unter einem Vorwand von dem Typen wegzukommen, kann kein Feuerzeug finden
"Hier, nimm meins."
"Weißt du, ich hab eigentlich keine Zeit."

Du kannst sie nicht bewusslos schlagen, kannst nicht weggehen
Versuchst verzweifelt, den höflichsten Weg zu finden, zu sagen
Verschwinde aus meinem Blickfeld, lass mich in Ruhe
Und nein, du kannst meine Nummer nicht haben
Weil ich mein Telefon verloren habe

Geh weg jetzt, lass mich
Bist du bescheuert? Oder ein bisschen langsam?
Geh weg jetzt, ich hab mich doch deutlich ausgedrückt
Nein, das wird nicht passieren
Nicht in einer Million Jahre

Du kannst sie nicht bewusslos schlagen, kannst nicht weggehen
Versuchst verzweifelt, den höflichsten Weg zu finden, zu sagen
Verschwinde aus meinem Blickfeld, lass mich in Ruhe
Und nein, du kannst meine Nummer nicht haben
Weil ich mein Telefon verloren habe

"Eigentlich heirate ich nächste Woche."

"Nein, im Ernst."

"Nee, ich muss jetzt los, mein Haus brennt."

"Ich hab ... ich hab Herpes. Äh, nein, Syphillis! AIDS! AIDS, ich hab AIDS."

(c) 2008 - 2014 Songtexte-kostenlos.com